Was ist PFT?

Knauf PFT in Iphofen - Werk von außenPFT steht für den Begriff PutzFörderTechnik und das bereits seit mehr als über 50 Jahren. Als Pionier auf dem deutschen Putzmaschinenmarkt gelangen PFT schon früh erste Erfindungen, welche die Baustellen im Land revolutionieren solten. 1964 erfand PFT die maschinelle Verarbeitung des ersten einlagigen Maschinenputzes, dem Knauf MP75. 1966 wurde die Ära der sacklosen Baustelle eingeläutet und die PFT Silomat wurde erfunden. 1975 kam dann die erste und bis heute meist verkaufte Mischpumpe G4 ins Lieferprogramm. 2005 wurde dann die kleinste Mischpumpe von PFT eingeweiht. Die Ritmo läuft außerdem mit 230V und ist von nur einer Person bedienbar und händelbar.

So steht Knauf PFT aus Iphofen bis heute  für Markenquallität und Spitzen Putzmaschinen und das alles Made in Germany!

Wo wird PFT gefertigt?

Alle PFT Produkte und Maschinen werden von qualifizierten und Fachkräften im unterfränkischen Iphofen gefertigt.
Jede PFT Maschine die das Werk verlässt, wird eingehend geprüft und entspricht höchsten Qualitätsstandards.
Damit entspricht PFT dem Gütesiegel "Made in Germany"

rabatt-badge